Kategorien
Archiv Polizeimeldungen Tagesgeschehen

Bedrohungslage in Sprakebüll bei Leck/Nordfriesland

Husum – Am 19.02.09, um 17:04 Uhr, rief eine 24-jährige Frau auf der Einsatzleitstelle der Polizeidirektion Husum an. Sie erzählte, dass ihr 35-jähriger Noch-Ehemann soeben mit ihr telefoniert hätte. Die beiden leben getrennt. Während des Telefonats drohte er damit, die gemeinsame – bei ihm lebende – 3-jährige Tochter zu töten, wenn seine Frau nicht wieder zu ihm zurückkehren würde. Da der Mann im Verdacht stand, eine Schusswaffe zu besitzen, wurde ein Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei aus Kiel angefordert. Um 21:43 Uhr konnte der Mann im Beisein seiner Tochter widerstandslos vor seiner Wohnungseingangstür von den Beamten des SEK festgenommen werden. Personen wurden nicht verletzt.

Der Mann wurde zwangsweise in einer Fachklinik untergebracht. Seine Tochter konnte in eine Pflegefamilie vermittelt werden. In der Wohnung des Mannes wurde ein Luftgewehr gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*