Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

BPOL-FL: Kupfermühle – Festnahme eines in Dänemark gesuchten Mörders

BPOL-FL: Kupfermühle – Festnahme eines in Dänemark gesuchten Mörders

Kupfermühle (ots) – Am Donnerstag (03.10.) nahm eine Streife der
Bundespolizei einen Mann im Bereich Kupfermühle fest. Vorangegangen
war eine Fahndung der dänischen Polizei nach einem Mann, der im
Verdacht steht auf Seeland/ Dänemark seine Frau getötet zu haben.

Im Rahmen der Fahndung konnten Bundespolizisten gestern Mittag den
Tatverdächtigen im Bereich Kupfermühle feststellen und kontrollierten
ihn.

Der Mann wurde festgenommen.

Die dänischen Behörden haben ein Auslieferungsersuchen gestellt.
Der 63-jährige Däne wurde nach richterlicher Vorführung beim
Amtsgericht Flensburg in die Justizvollzugsanstalt Flensburg
eingeliefert.

Der Generalstaatsanwalt in Schleswig prüft derzeit die
Auslieferung nach Dänemark.

OTS: Bundespolizeiinspektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50066
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50066.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178
Fax: 0461/ 31 32 – 107
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_kueste

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*