Damals am 12. August

1975 ist eine Rekordhitze in Schleswig-Holstein! Ein Besucheransturm fällt in allen Ostseebädern ein. Hotels, Ferienhäuser und Campingplätze sind ausgebucht.