Damals am 7. August

  • 1937 saß die bekannte Flensburger Unternehmerin Beate Beate Uhse zum ersten mal im Cockpit eines Flugzeuges, welches sie selbst fliegen durfte. Sie flog eine Heinkel He 72 zusammen mit ihrem damaligen Fluglehrer Tobaschefski von der Fliegerschule Rangsdorf bei Berlin.