folkBALTICA wird Leuchtturmprojekt

Am 5. September 2013 bestimmte der Kulturausschuss der Stadt Flensburg das folkBALTICAFestival offiziell zum „Leuchtturmprojekt“ der Stadt Flensburg im Rahmen der länderübergreifenden und damit europaweit einmaligen Kulturvereinbarung „SønderlyllandSchleswig“. Der neue Status gilt für die Periode 2013-2016. Die Ernennung bedeutet in jeder Hinsicht einen starken Schub für die Arbeit des Festivals in den kommenden Jahren.
Das 10. folkBALTICA Festival findet 2014 vom 7.-11. Mai und die Winterkonzerte vom 10.-12. Januar statt. Das folkBALTICA Team arbeitet bereits mit voller Kraft an den Vorbereitungen der kommenden Veranstaltungen.