Grenzübergreifender Masterstudiengang E Motion Systemtechnik

Anke Sporendonk

Anke Sporendonk

Die Syddansk Universitet und die Fachhochschule Flensburg werden ab dem kommenden Studienjahr 2013, 2014 einen parallelen internationale Studiengang eMotion Systemtechnik anbieten.
In Anwesenheit der Ministerin für Justiz, Kultur und Europa Anke Spoorendonk unterzeichneten Prof.Dr. Per Michael Johansen – Dekan der Technischen Fakultät der Universität von Süddänemark und FH Präsident Prof.Dr. Herbert Zickfeld das Promotionsabkommen der beiden Hochschulen. Erfolgreichen Absolventen des neuen Studiengangs eröffnet sich darüber hinaus die Möglichkeit, ihre wissenschaftliche Ausbildung weiter bis zur Promotion auszubauen und damit auch eine wissenschaftliche Karriere zu verfolgen.


Quelle: viwir.com