Kategorien
Archiv Kunst & Kultur

Kulturpreis der Stadt Flensburg

Bewerbungen ab sofort möglich.
Flensburg – Das Kulturbüro nimmt ab sofort Bewerbungen für den Kulturpreis der Stadt Flensburg entgegen, der in zwei Kategorien vergeben wird. Der eigentliche Kulturpreis der Stadt Flensburg wird zur Ehrung und Auszeichnung von Persönlichkeiten vergeben, die herausragende Leistungen auf künstlerischem oder wissenschaftlichem Gebiet erbracht haben und/oder sich besonders für das Kulturleben in Flensburg engagiert haben. Die Ausgezeichneten sollen eine Beziehung zu Flensburg beziehungsweise zur Region haben. Dieser Preis ist nicht dotiert.Der mit 5.000,- € dotierte Nachwuchsförderpreis der Stadt Flensburg wird für ein herausragendes künstlerisches Nachwuchsprojekt vergeben, dessen Realisierung mit dem Preisgeld unterstützt und ermöglicht werden soll. Der Nachwuchsförderpreis kann auch ohne die Umsetzung eines Kulturprojekts verliehen werden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich und an die Stadt Flensburg, Kulturbüro, Rathausplatz 1, 24931 Flensburg, zu richten.

Neben Vorschlagen für geeignete Kandidaten sind auch Eigenbewerbungen möglich. Die Bewerbungen sollen biographische und künstlerische Daten enthalten sowie eine Begründung, warum die vorgeschlagene Person oder Einrichtung den Kulturpreis erhalten soll.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai 2009.

Weitere Informationen über den Kulturpreis gibt es im Kulturbüro der Stadt Flensburg unter 0461 85-1390, oder kulturbuero@flensburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*