Lied(er) für Flensburg – Verkaufserlös der CD geht an „Abenteuerspielplatz Taubenstraße e.V.“

cover-flensburglieder.jpgFür die Geschichte muss man etwas weiter ausholen. Im Laufe des Jahres 2008 kamen drei Flensburger Musiker, Andreas Fahnert, Michael Backens und Frank Weiner, die sich schon länger beim wöchentlichen „Männerfrühstück“ zum Erfahrungsaustausch, Pflegen der Freundschaft und gelegentlichen gemeinsamen Musizieren trafen, auf die Idee, ein neues „Heimatlied“ für Flensburg zu schaffen. Gesagt, getan, der Song wurde fertig, was tun damit? Einer guten Sache zukommen lassen war schnell der gemeinsame Tenor. Für entsprechende Wirksamkeit wurden Flensburger „Prominente“ als Sänger um Schützenhilfe gefragt. Die Idee gefiel, die Resonanz war überwältigend, alle machten mit und trafen sich zum Einsingen der Melodie im Studio. 42 Flensburger Firmen konnten mit ins Boot geholt werden, die das Projekt unterstützen. Mit deren Hilfe wurden so schon vor Veröffentlichung der CD 7.500 € an den Abenteuerspielplatz in der Taubenstraße in der Flensburger Nordstadt überwiesen. Zum Neujahrsempfang 2009, dem Jahr des Stadtjubiläums, wurde der neue Song auf der Bühne mit großem Beifall bedacht. Es regten sich aber auch zu recht kritische Stimmen, die daran erinnerten, dass es doch noch mehr Flensburg-Lieder gebe. Man beschloss, so viele Akteure wie möglich mit ins Boot zu holen. So wurde die Idee der CD mit Flensburg-Liedern geboren. Im Laufe des Jahres wurden die anderen Lieder auch aufgenommen, alle Autoren erklärten sich bereit, die Lieder für den guten Zweck bereit zu stellen. Zum krönenden Abschluss stellten die Angehörigen des längst verstorbenen Fritz Wempner noch dessen Song „Ohaueha und Moin Moin“ zur Verfügung, einer Live-Aufnahme aus dem Jahr 1969 aus der legendären „Neuen Harmonie“ in der Toosbüystraße.

Die CD ist zum Preis von 10 € an folgenden Orten in Flensburg erhältlich:

  • Buchhandlung „Bücher & Medien aktuell“, Norderstraße
  • Buchhandlungs „Carl-von-Ossietzky“, Große Straße
  • Buchhandlung „Rüffer“, Holm • Buchhandlung „Westphalen“, Nikolaistraße
  • Weihnachtsmarkt auf dem Südermarkt
  • Musikladen am Nordermarkt
  • Flensburg Fjord Tourismus GmbH am ZOB
  • „Skandium“, Holmpassage
  • „Saturn“, Flensburg Galerie
  • „Media Markt“, Citti-Park
  • „Café Tivoli“, Fördepark
  • „Haut und Haar“, Nordermarkt
  • “ Speicher“, Wanderup

Die CD kann auch unter Angabe von genauer Postadresse online gegen Überweisung von 12€ incl. Porto und Verpackung bestellt werden unter: flensburglied@me.com