Neue CD von Manfred Maurenbrecher „Glück“

maurenbrecher-glueck.jpgDas Berliner Liedermacher-Urgestein Manfred Maurenbrecher bringt mit seiner 13ten Solo-CD „Glück“ ein Album voller Grenzgänge, Balanceakte und unerwarteter Wendungen heraus. Nach diversen Ehrungen, wie dem deutschen Kleinkunstpreis, dem deutschen Kabarettpreis, dem Jahrespreis der Liederbestenliste oder dem Schallplattenpreis der deutschen Phonoakademie, unzähligen Liedern für sich selbst, für Veronika Fischer, Ulla Meinecke, Klaus Lage und viele Andere, nach mehreren Bühnenprogrammen, dem Randy-Newman-Projekt kommt jetzt seine neue CD „Glück“, das neue Programm und viele Live-Auftritte. Am 1. Dezember tritt Manfred Maurenbrecher bei der „Nacht der Lieder“ in den Hallen von Klaus & Co auf. Exclusiv für Radio Flensburg führte George Nussbaumer ein Interview mit Manfred Maurenbrecher, der uns mehr über sich, seine Lieder und natürlich seine neu CD verrät. Das Interview hören Sie auf Radio Flensburg zu folgenden Zeiten: 23.11.07 (Fr.) 22:00 Uhr
25.11.07 (So.) 13:00 Uhr
26.11.07 (Mo.) 14:00 Uhr
29.11.07 (Do.) 20:00 Uhr

Nach der letzten Aussendung stellen wir Ihnen das Interview hier als Podcast rein.