Neues Boot der Wasserschutzpolizei Flensburg

10,40 Länge, 3,40 Breite, 2 mal 370 PS und 34 Knoten Marschgeschwindigkeit – Das sind die wichtigsten technischen Daten des neuen Hafenstreifenbootes “Duburg” der Wasserschutzpolizei Flensburg. Hauptkommissar Grotkopf, Oberkommissar Arndt und Kommissar Herrmann stellten am 21. Januar das neue Boot der Presse vor.