Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-FL: Breklum – Entwendeter VW Amarok – Öffentlichkeitsfahndung

POL-FL: Breklum – Entwendeter VW Amarok – Öffentlichkeitsfahndung

Breklum (ots) – Am Freitag, 13.12.2019, um 01:35 Uhr, wurde ein silberner VW
Amarok (Pick Up) vom Firmengelände eines Autohauses in Breklum entwendet. Der
Wagen hat einen Wert von 27.900EUR. Zeitgleich wurde auf dem Parkplatz gegenüber
ein KFZ-Kennzeichen (NF-BN 2010) entwendet, sodass von einem Sachzusammenhang
ausgegangen werden kann. Die Kriminalpolizei in Niebüll hat die Ermittlungen
aufgenommen und fragt: Wer hat zur besagten Tatzeit auffällige Beobachtungen in
Breklum oder Umgebung gemacht? Wem ist das oben beschriebene Fahrzeug oder die
Kfz-Kennzeichen nach dem Diebstahl aufgefallen? Zeugen und Hinweisgeber werden
gebeten, sich unter der Rufnummer 04661-40110 zu melden. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4478338
OTS: Polizeidirektion Flensburg

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*