Kategorien
Polizeimeldungen

POL-FL: Flensburg – Diebstahl hochwertiger Fahrzeuge

POL-FL: Flensburg – Diebstahl hochwertiger Fahrzeuge

Flensburg (ots) – In den vergangenen Tagen wurden zwei PKW von
hohem Wert im Flensburger Stadtgebiet entwendet. Der Preis beider
Fahrzeuge liegt im sechsstelligen Bereich.

Zunächst wurde ein weißes BMW Kabriolett von einem
Privatgrundstück im Wasserlooser Weg gestohlen. Die Tat ereignete
sich im Zeitraum vom 28.09.16, 17:30 Uhr bis 29.09.16, 07:50 Uhr.

Der zweite Diebstahl geschah vom 29.09.16, 20:15 Uhr bis 30.09.16,
07:30 Uhr. Von dem Parkplatz vor einem Wohnhaus an der
Fördepromenade/Sonwik wurde ein weißer Porsche entwendet.

Auf welche Weise die mit Sicherheitstechnik ausgestatteten
Fahrzeuge gestohlen werden konnten, ist derzeit unklar.

Personen, die im Zusammenhang mit den Diebstählen verdächtige
Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden
gebeten, sich unter Tel.: 0461/4840 bei der Kriminalpolizei Flensburg
zu melden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Naggert
Telefon: 0461-4842010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*