Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-FL: Flensburg: Hochwertiges Werkzeug aus Carport entwendet – …

POL-FL: Flensburg: Hochwertiges Werkzeug aus Carport entwendet –
Polizei sucht Zeugen

Flensburg (ots) – In einem Neubaugebiet am Tastruper Weg in Flensburg ist es in
der Nacht zu Dienstag (05.11.19) zu einem Einbruch in einen Schuppen eines
Carports gekommen. Dabei wurde diverses Werkzeug – Gesamtwert im mittleren
vierstelligen Bereich – entwendet. Aufgrund der Menge und Beschaffenheit des
Werkzeugs ist anzunehmen, dass dieses mit einem Fahrzeug vom Tatort
abtransportiert worden ist.

Daher fragt die Polizei, ob jemand in der besagten Nacht verdächtige
Beobachtungen gemacht oder ein verdächtiges Fahrzeug in diesem Bereich
festgestellt hat. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0461
/ 4840 beim Kommissariat 7 der Polizei Flensburg zu melden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Jan Krüger
Telefon: 0461/484-2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*