Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-FL: Harrislee: KFZ-Werkstatt von Einbrechern heimgesucht

POL-FL: Harrislee: KFZ-Werkstatt von Einbrechern heimgesucht

Harrislee (ots) – Im Harrisleer Grönfahrtweg drangen bislang
unbekannte Einbrecher durch ein aufgehebeltes Fenster in eine
KFZ-Werkstatt ein, die Tatzeit liegt am 31.07.16 um 0:40 Uhr.
Vermutlich gestört ließen die Täter vom Tresor ab und entwendeten
lediglich einen Fahrzeugschlüssel, die zwei Männer konnten von einem
Zeugen wie folgt beschrieben werden: 1) 45 Jahre alt, 190cm, schlank
mit schwarzer Kapuzenjacke und dunkler Hose. Person ist hellhäutig
und hat ein faltiges Gesicht (mit langer Nase). 2) 25 Jahre, 180 cm,
kräftig mit schwarzer Kapuzenjacke, Jogginghose und Wollmütze, Person
ist ebenfalls hellhäutig, läuft o-beinig. Die beiden flüchteten zu
Fuß in Rtg. Fleggard. Wer Hinweise auf diese beiden gesuchten
Personen hat wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel.
0461-4840 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Kristin Stielow
Telefon: 0461-484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*