Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-FL: Schleswig: Alkoholisierter Autofahrer fährt in Gartenmauer

POL-FL: Schleswig: Alkoholisierter Autofahrer fährt in Gartenmauer

Schleswig (ots) – Am Sonntagmorgen (03.11.19), gegen 02:20 Uhr wollte eine
Streife des Polizeirevieres Schleswig in der Königstraße einen Autofahrer
kontrollieren.

Der Fahrer missachtete jedoch die Haltezeichen und fuhr über eine rote Ampel.
Der Seat flüchtete mit hoher Geschwindigkeit durch die Plessenstraße, die
Knud-Laward-Straße und den Holmer Noorweg. In der Hopfenwiese verlor der Fahrer
die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchbrach einen Holzzaun und fuhr in einen
Vorgarten. Dort kollidierte der Wagen mit einer Steinwand. Der 26-jährige Fahrer
wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bei ihm wurden über 1,7 Promille Atemalkohol festgestellt, so dass eine
Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*