Kategorien
Polizeimeldungen

POL-FL: Schleswig – Mit über 3 Promille und Sohn unterwegs

POL-FL: Schleswig – Mit über 3 Promille und Sohn unterwegs

Schleswig (ots) – Über einen Autofahrer staunten die
Polizeibeamten des Polizeireviers Schleswig am Samstag (22.10.2016)
nicht schlecht. Eigentlich hatten sie sich gegen 19.40 Uhr in der
Flensburger Straße in Schleswig lediglich zu einer normalen
Verkehrskontrolle entschlossen. Bis zu diesem Zeitpunkt zeigte der
vor ihnen befindliche BMW-Fahrer keinerlei Ausfallerscheinungen. Als
sie jedoch an die Fahrerseite herantraten, kam ihnen ein
alkoholischer Geruch entgegen. Ein Test ergab anschließend über 3
Promille. Erstaunlich war nicht nur der Wert, sondern dass man dies
dem 36-jährigen Fahrer nicht anmerkte. In dem Pkw befand sich unter
anderem der jugendliche Sohn des Mannes. Dem Audi-Fahrer entnahm der
Arzt eine Blutprobe, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Er wird
sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr zu verantworten haben, außerdem
schrieben die Polizisten einen Bericht an die Führerscheinstelle.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Franziska Jurga
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*