Kategorien
Polizeimeldungen

POL-FL: Schleswig – Wohnungseinbruch / Einbrecher entkommt unerkannt

POL-FL: Schleswig – Wohnungseinbruch / Einbrecher entkommt unerkannt

Schleswig (ots) – Am Dienstagabend zwischen 18.30 Uhr und 22.20
Uhr wurde in eine Wohnung im Stadtweg eingebrochen. Dafür schlug der
Täter die Verglasung der Balkontür der Hinterhauswohnung ein und
konnte diese so betreten. Nachdem er alles durchsucht hatte und
Bargeld fand, verschwand er unerkannt.

Die Kriminalpolizei Schleswig ermittelt und bittet Zeugen oder
Hinweisgeber sich unter der Rufnummer 04621-840 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*