Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-FL: Schleswig – Zeugen nach Brand gesucht

POL-FL: Schleswig – Zeugen nach Brand gesucht

Schleswig (ots) – Mehrere Mülltonnen brannten am Dienstag
(03.08.2016) in Schleswig nieder. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Gegen 01.05 Uhr vernahm eine Anwohnerin der Straße Tegelbarg
Brandgeruch. Kurz darauf entdeckten Nachbarn, dass die an der
Hauswand befindlichen Abfalltonnen brannten und verständigten die
Feuerwehr. Anwohner konnten Autos, die im Bereich abgestellt waren,
noch in Sicherheit bringen. Die Freiwillige Feuerwehr konnte das
Feuer löschen, die Brandursache ist bisher nicht bekannt. Ersten
Einschätzungen zufolge entstand ein Schaden von ca. 1000 EUR. Zeugen
und Hinweisgeber werden gebeten, sich an die Polizei Schleswig unter
04621-840 zu wenden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Franziska Jurga
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*