Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-FL: Schuby: Alkoholisiert über die Verkehrsinsel

POL-FL: Schuby: Alkoholisiert über die Verkehrsinsel

Schuby (ots) – Sonntagmorgen (29.12.19) war der Nachtdienst für einen in den
Feierabend radelnden Polizeibeamten doch noch nicht vorbei. Gegen 06:45 Uhr
vernahm er einen lauten Knall und typische Unfallgeräusche. Am Kreisverkehr B201
/ Auffahrt A7 entdeckter er dann einen VW Golf im Graben über der Leitplanke
hängen.

Der Fahrer war offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit über den Kreisel gefahren
und anschließend von der Fahrbahn abgekommen. Der 27-jährige Mann war
unverletzt, mit über 1,5 Promille aber deutlich alkoholisiert. Ihm wurde eine
Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Der Wagen wurde
abgeschleppt und gegen den Fahrer eine Strafanzeige geschrieben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4480247
OTS: Polizeidirektion Flensburg

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*