Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

POL-SH: Medieneinladung zum 5jährigen Jubiläum der …

POL-SH: Medieneinladung zum 5jährigen Jubiläum der Sicherheitsberater
für Senioren

Kiel (ots) – Seit 2014 bildet die Landespolizei Sicherheitsberater
für Senioren (SfS) aus. Diese ehrenamtlich tätigen Berater leisten
durch Aufklärung über Kriminalität und Verhaltenstipps einen
wichtigen Beitrag für mehr Sicherheit älterer Mitbürgerinnen und
Mitbürger. Das fünfjährige Jubiläum der Sicherheitsberater für
Senioren wird am 30.09.2019 im Haus des Sports in Kiel gefeiert. Dazu
laden wir interessierte Medienvertreterinnen und -Vertreter ein.

Wer sind und was tun Sicherheitsberater für Senioren? Die SfS
werden für das Vermitteln von gezielten Verhaltensempfehlungen
geschult, um

– Seniorinnen und Senioren vor Kriminalität zu schützen,
– ihre Lebensqualität durch eine Verbesserung des
Sicherheitsgefühls zu erhöhen,
– Risiken im öffentlichen Verkehrsraum zu minimieren und
gleichzeitig die Mobilität zu erhalten bzw. zu verbessern und
– in entsprechenden Situationen den schnellen Kontakt mit den
zuständigen Stellen der Verwaltung oder der Polizei
herzustellen.

Die ehrenamtlichen SfS informieren in Zusammenarbeit mit den
zuständigen Polizeidienststellen neutral und kostenlos über
verschiedene Themen der Kriminal- und Verkehrsunfallprävention.

Die Festveranstaltung findet statt am

30. September 2019 im Haus des Sports, Winterbeker Weg 49, 24114
Kiel.

Bitte finden Sie sich gegen 12.30 Uhr vor Ort ein. Im Rahmen der
Veranstaltung sind Ansprachen und Vorträge durch
Landespolizeidirektor Michael Wilksen, Prof. Dr. Thomas Görgen
(Deutsche Hochschule der Polizei) und Peter Schildwächter
(Vorsitzender des Landesseniorenrates Schleswig-Holstein) geplant. Es
besteht auch die Möglichkeit für O-Töne vor Ort.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 29.09.2019 unter:

0431 160 61400 bzw. Pressestelle.Kiel.LPA@polizei.landsh.de

OTS: Landespolizeiamt
newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/58623
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_58623.rss2

Rückfragen bitte an:
Torge Stelck
Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration
Schleswig-Holstein
Landespolizeiamt
Mühlenweg 166
24116 Kiel
Telefon: +49 (0)431 160 61400
E-Mail: pressestelle.kiel.lpa@polizei.landsh.de

Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 32850, Telefax: +49 (0)40 4113 32855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 127245
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE815240626
Vertretungsberechtigte Personen: Frank Stadthoewer (Geschäftsführer), Edith Stier-Thompson (Geschäftsführerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*