Starke Gewitter im Kreis Schleswig-Flensburg

Starke Gewitter mit heftigem Regen gingen heute über Flensburg und Umgebung nieder. Ganze Straßenzüge in Flensburg waren überschwemmt und Fahrzeuge blieben liegen. Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor schweren Gewittern mit heftigem Starkregen von mehr als 25
Liter innerhalb einer Stunde. Örtlich sind auch über 50 Liter pro Quadratmeter möglich. Dazu werden örtlich Sturmböen um 65 km/h, das ist Stärke 8, erwartet.