Sturm über Flensburg

Bericht aus dem Führungsstab
Flensburg – Aufgrund gehäufter Meldungen über Sturmschäden im Stadtgebiet wurde der Führungsstab der Stadt Flensburg um 15:30 Uhr alarmiert. Die derzeitige Prognose lässt noch 2 Stunden mit Windstärke 12 über dem Stadtgebiet erwarten. Zur Zeit sind rund 100 Einsatzstellen im Stadtgebiet bekannt. Es wurden 3 Einsatzabschnitte gebildet (West, Ost und Süd). Alarmstufe 3 wurde ausgerufen, d.h. die Berufsfeuerwehr und alle Freiwlligen Feuerwehren sind alarmiert. Zusätzlich ist das THW im Einsatz.