Kategorien
Archiv Polizeimeldungen Tagesgeschehen

Doppeltes Pech: Navi weg und eine Anzeige wegen Trunkenheit

Flensburg – Ein polizeilicher Routinefall nahm gestern Morgen eine für alle Beteiligten überraschende Wendung: weil ihm sein Auto aufgebrochen worden war, wollte ein 50-jähriger Flensburger bei der Polizei Anzeige erstatten. Das Problem: Der Geschädigte fuhr in alkoholisiertem Zustand zur Polizeiwache.