FDP fordert Aufklärung über Rodungen im Naturschutzgebiet

Der FDP-Vorsitzende Kay Richert fordert umfassende Aufklärung über die Rodungen im Naturschutzgebiet „Stiftungsland Schäferhaus“. Die dort stattfinden Baumaßnahmen treffen bei den Flensburgern in Weiche auf Unverständnis. „Niemand versteht, warum der Lebensraum unzähliger heimischer Tiere und Pflanzen geopfert wird, um einem einzigen Schmetterling einen optimalen Lebensraum zu bieten.“, so Richert. Dieses sowie die Schaffung einer savannenähnlichen […]

weiter »