Schwelbrand bei der Beseitigungsanstalt für Tierkörper

Flensburg – Am Morgen des 9. Mai kam es bei Sanierungsarbeiten am Dach einer Tierkörperbeseitigungsanstalt in Jagel (Kreis Schleswig-Flensburg) zu einem Schwelbrand. Verletzt wurde niemand. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich nach Kripoangaben auf rund 10.000 Euro.

weiter »