Kategorien
Archiv Polizeimeldungen

Versuchter Raubüberfall auf Kiosk

Bereits am frühen Sonntagmorgen kam es in der Rathausstraße in Flensburg zu einem versuchten Raubüberfall auf einen 65-jährigen Kioskbesitzer. Das Opfer erschien am Morgen mit einer blutenden Verletzung auf der Wache des ersten Polizeireviers am Norderhofenden. Den Angaben zufolge waren gegen 5.10 Uhr zunächst zwei Männer am Kiosk erschienen, um Pfandflaschen abzugeben.