Kategorien
Allgemein Archiv

Landesstiftung Opferschutz Schleswig-Holstein ab sofort „online“

Kiel – Kuratorium und Vorstand der Landesstiftung Opferschutz Schleswig-Holstein haben heute (20. September) die Stiftungsarbeit vorgestellt. Nachdem zunächst die notwendigen Strukturen entwickelt werden mussten, werden in der Geschäftsstelle der Stiftung ab sofort Anträge auf Opferhilfe angenommen. Justizminister Emil Schmalfuß als Vorsitzender des Stiftungskuratoriums würdigte das Engagement der weiteren Kuratoriumsmitgliedern und des ehrenamtlichen Vorstands: