Drückerkolonne in Flensburg unterwegs

Wie die Polizei bekannt gab, hielt sich eine so genannte „Drückerkolonne“ der Luftrettungs-ServiceVermittlungs GmbH (LRS) am 21.07.08 in Flensburg auf. Bei einer 33jährigen, alleinstehenden Frau klingelte eine männliche Person. Nachdem die Frau die Tür geöffnet hatte, hielt er sich nicht lange mit Reden auf, sondern ging ins Wohnzimmer. Die Frau folgte ihm und wollte, dass […]

weiter »