Kategorien
Archiv Podcast Tagesgeschehen

Ursachenforschungen nach Flugzeugabsturz laufen

Nach dem Absturz eines Sportflugzeuges Sportflugzeuges über der Flensburger Förde bei Glücksburg laufen jetzt die Untersuchungen zur Ursache des Unfalls. Die Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung aus Braunschweig haben noch am Samstag ihre Ermittlungen zur Feststellung der eigentlichen Absturzursache aufgenommen. Das Kommissariat 1 der Bezirkskriminalinspektion Flensburg führt parallel dazu Zeugenvernehmungen durch, um das Geschehen vor dem Start und während des Rundfluges nach Möglichkeit zu rekonstruieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*