Windhose über Flensburg

Flensburg – Eine Windhose über Flensburg hat am Dienstagmorgen zu chaotischen Verhältnissen in Flensburg geführt. Besonders betroffen waren die Stadtteile Adelby und Weiche. Hier wurden zahlreiche Bäume umgerissen und Dächer beschädigt. Durch den starken Regen wurden ebenfalls Gullydeckel nach oben gedrückt. Ein Fahrzeug wurde durch herabstürzende Äste beschädigt. Verletzt wurde aber niemand.
Sturmtief Quinta zieht derzeit über die Nordsee Richtung Norden und wird uns Anfang Oktober ein Vorgeschmack auf den kommenden Herbst bescheren.